Am internationalen Kinder- und Jugendtheatertag bewegte sich der Deutsch Leistungskurs der Q1 aus seiner Komfortzone!

Dank der Bereitschaft des ehemaligen SSGX-Schülers Jack Rehfuß, seines Zeichens Schauspieler, nahmen wir Tuchfühlung mit der Kunst der Improvisation auf. Nach spielerischen Aufwärmübungen zu Beginn, wagten wir uns an kleine Szenen heran. Dynamik, Konzentration und Körpereinsatz waren gefragt, etwas Mut gehörte für die meisten auch dazu. Übrig bleiben die wertvolle Erfahrung und ganz viel Spaß, den wir dabei erleben durften!

Wir danken Jack für einen kurzweiligen Workshop und dem Förderverein für die Unterstützung!

vor Am Ende des Lebens...