Aktuelles

Regenwald-Projekt

ErdkundeMittelstufe

Die Klassen 7a und 7b haben im Schulfach Erdkunde von Herrn Schmitz einen Regenwald im Schuhkarton gestaltet. Auf den Bildern sieht man die grandiosen Ergebnisse. Wichtig war dabei, dass die Bäume möglichst im richtigen Maßstab zu einer Skala standen. Hierbei sollte man den Stockwerkbau erkennen und erläutern können. Neben der Zeit im Unterricht investierten die Schüler/innen viel Mühe und Freizeit, um zu diesen tollen Ergebnissen zu kommen. Details wie Regenwildtiere wurde teilweise aus natürlichen Materialien gestaltet. Weiterlesen

Bild zum Blogeintrag

Neuer Kickertisch

Sport

Mit einem 40-Tonner wurde heute Morgen der neue Kickertisch für den Pausenhof angeliefert, fachmännisch aufgebaut und ausgerichtet. Unmittelbar nach dessen Aufstellung wurden die ersten Duelle – auch auf Seiten der Lehrer – am Kickertisch ausgetragen. Dieser steht fortan den Schülern der Sekundarstufe 1 in den Pausen zur Verfügung; Schüler der Sekundarstufe 2 können ihn auch während ihrer Freistunden bespielen! Weiterlesen

Bild zum Blogeintrag

Bild zum Blogeintrag

Bild zum Blogeintrag

Kunstausstellung der Europaklasse im DreiGiebelHaus

EuropaklasseKooperationenKunst

Die Europaklasse des Stiftsgymnasiums befasste sich begleitet von ihrem Kunstlehrer Fabian Bohlmann mit künstlerischen Aspekten der Identität. Die Ausstellung Europeans@Stiftsgymnasium ARTIFICIAL IDENTITIES zeigt ab Sonntag, den 14.02.2016 (Eröffnung 11-13 Uhr) Werke der Jugendlichen aus ganz Europa sowie der Türkei, USA und Palästina, die in Ihrer Vielfalt überraschen. Neben einer Installation zur Körperproblematik, wird die Konstruiertheit oder eben das Artifizielle unserer Identität auch anhand von Stillleben, Landschafts- und Portraitfotografie, Videokunst, Acrylmalerei, Cartoonzeichnung und sogar Daumenkinos untersucht. Weiterlesen

Bild zum Blogeintrag

Insektenobjekte aus Metallfundstücken

ErprobungsstufeKunst

Fast 100 Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 6 des Stiftsgymnasiums Xanten beschäftigten sich im Kunstunterricht im letzten Halbjahr mit der Zeichnung von Insekten. Dazu wurden Insektenpräparate durch die Lupe betrachtet und beim Zeichnen erforscht. Gezeichnet wurde mit Kohle, Bleistift, Filzstiften, Buntstiften und Wachskreiden. Weiterlesen

Bild zum Blogeintrag

Bild zum Blogeintrag

Bild zum Blogeintrag

Europafahrt nach Italien (2015)

AustauschWir entdecken Europa

Weeze. Freitagmorgen. 8 Uhr. 27 Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse stehen aufgeregt am Flughafengate und blicken freudig der Europafahrt nach Catanzaro Lido entgegen. Eine Woche Süditalien mit seinen gastfreundlichen Menschen, einem abwechslungsreichen Programm und vor allem mit gutem Essen wartet auf die Schülerinnen und Schüler. Die Begrüßung am Flughafen in Lamezia (Kalabrien) durch die italienischen Gastfamilien fällt laut und herzlich aus. Am Wochenende haben die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, ihre Gastfamilien besser kennenzulernen. Am Samstag werden unsere Schülerinnen und Schüler und die begleitenden Lehrer, Herr Klaßen und Frau Gesink, durch den Schulleiter und Schülerinnen der Deutschklasse des Liceo Statale „E. Fermi” in Catanzaro Lido begrüßt. Weiterlesen

Bild zum Blogeintrag

Geschichts-AG auf deutschen Spuren in Lettland

AG GeschichteAGsTag der offenen Tür

Vom 24. September bis zum 01. Oktober 2015 war es endlich soweit. Die sich aus Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe EP zusammensetzende Geschichts-AG am SSGX konnte, finanziell unterstützt durch die Stiftung West-Östliche-Begegnungen (http://www.stiftung-woeb.de), die Früchte der gemeinsamen Arbeit der letzten zwei Jahre ernten, und brach am Donnerstag, den 24.09.2015 um 20.25 Uhr gemeinsam mit ihrem Geschichtslehrer, Herrn Kalninš, ins lettische Riga auf. Dort lagen sieben Tage gemeinsamer Arbeit zum Geschichtsprojekt „Deutsche Spuren in Lettland“ vor unseren Schüler/innen. In diesen Tagen erforschten die Schüler/innen die gemeinsame deutsch-lettische Geschichte – von den Anfängen der Eroberung und Christianisierung Lettlands durch deutsche Kreuzritter im Mittelalter bis hin zum gegenseitigen Verhältnis von Deutschen und Letten im gemeinsamen Europa und in der Europäischen Union. Dabei wurde den Schülern schnell gewahr, dass die gegenseitigen Beziehungen zwischen Deutschland und Lettland wesentlich älter und intensiver sind, als gemeinhin angenommen wurde und ein in unseren Medien und Diskursen häufig nur am Rande wahrgenommenes europäisches Partnerland rückte auf einmal in den Fokus einer gemeinsamen Untersuchung historischer Gemeinsamkeiten. Weiterlesen

Bild zum Blogeintrag