Oberstufe




Konzertreise nach Swiecie (Polen)

AG Großer SchulchorMusikOberstufe

Nach früheren Reisen zu unseren Partnerschulen in Saintes und Salisbury weilte unser Schulchor vom 18. bis 24. November 2012 in Swiecie/Polen. Anlass der Fahrt waren Konzerte an unserer Partnerschule, dem Gymnasium Nikolaus Kopernikus, und in der Kirche der Gesegneten Jungfrau Maria, zum Teil in Zusammenarbeit mit unserem polnischen Partnerchor. Weiterlesen

Bild zum Blogeintrag

Oberstufenchor gastiert in Telgte

AG Großer SchulchorMusikOberstufe

Der Oberstufenchor des Stiftsgymnasiums gastierte am Pfingstwochenende in Telgte. Neben einer Gottesdienstgestaltung in der Wallfahrtskirche St. Clemens in Telgte stand dabei die Mitwirkung in einem Benefizkonzert zugunsten der Initiative „ZiB – Zusammen ist besser“ im Mittelpunkt der musikalischen Arbeit. Diese Initiative hat sich die Einrichtung eines Willkommenshauses für Flüchtlinge in Telgte zum Ziel gesetzt. Weiterlesen

Bild zum Blogeintrag

Bild zum Blogeintrag

Bild zum Blogeintrag

Bild zum Blogeintrag

Bild zum Blogeintrag

Nie wieder Kopfschmerzen!

ChemieExkursionOberstufe

Am 19. März haben sich zwölf begeisterte Schülerinnen und Schüler des Chemie-Leistungskurses der Q1 auf den Weg zum Alfried-Krupp-Schülerlabor der Ruhr-Universität Bochum gemacht. Auf der Exkursion, die sie gemeinsam mit dem Chemie-Leistungskurs des Rheinberger Amplonius-Gymnasiums machten, sollten sie durch Synthese im Labor Acetylsalicylsäure herstellen, was wohl besser als Aspirin bekannt ist. In Partnerarbeit lernten die Schülerinnen und Schüler dann die praktische Arbeit im Chemielabor kennen und waren sichtlich begeistert von diesem Projekt. Es ist schließlich ein Unterschied zwischen der praktischen Arbeit in der Schule und der praktischen Arbeit in einem Chemielabor. Unter der Anleitung zweier engagierten Chemiestudentinnen gelang es schließlich auch allen, eigenes Aspirin herzustellen. Am späten Nachmittag ging es dann mit dem Zug zurück nach Xanten. Zurückblickend waren trotz des langen und durch die Laborarbeit auch anstrengenden Tages alle zwölf Xantener Schülerinnen und Schüler froh über ihre Arbeit und die Erfahrung, die sie gemacht haben und alle waren sich einig; sowas würden sie alle gerne mal wiederholen. Weiterlesen

Bild zum Blogeintrag