Spanisch

Warum eigentlich Spanisch lernen?

  • Spanisch ist eine der wichtigsten Sprachen der Welt
  • Spanisch ist Weltwirtschaftssprache
  • Spanien ist eines der beliebtesten Urlaubs- und Reiseländer
  • Spanisch ist attraktiv v. a. auch durch seine Präsenz in Bereichen der Kultur
  • Spanisch ist eine Brückensprache zu anderen romanischen Sprachen

Der Spanischunterricht

Spanisch wird an unserer Schule in der Oberstufe als neu einsetzende Fremdsprache angeboten. Im 1. Lernjahr steht zunächst der Spracherwerb im Vordergrund, im 2. und 3. Lernjahr wird zunehmend weniger grammatik- dafür jedoch mehr themenorientiert unterrichtet. Am Ende der Oberstufe kann Spanisch als schriftliche oder mündliche Abiturprüfung gewählt werden.

Spanisch im außerunterichtlichen Bereich

  • Arbeitsgemeinschaft DELE (Diplomas de Español como Lengua Extranjera)
  • Austausch mit unserer Partnerschule in Benidorm
  • Spanischer Abend
  • Spanische und lateinamerikanische Küche

Lehrkräfte

Derzeitig wird das Fach Spanisch von vier Lehrerinnen unterrichtet: Frau Zelgert, Frau Krohn, Frau Görtz und Frau Fischer.

Lehrwerke

Folgende Bücher werden von uns verwendet:

  • In der Einführungsphase: A_tope.com von Cornelsen
  • In der Qualifikationsphase: Material/Auszüge aus diversen Lehrwerken
Als PDF herunterladen

Unterrichtsinhalte Spanisch

  • Jahrgangsstufe EP

    • Sprachlicher Grundkurs:
      • Phonetik/Orthographie
      • Drei Konjugationen/unregelmäßige Verben
      • Verschiedene Vergangenheitszeiten im Vergleich
      • Grundwortschatz
    • Arbeit mit authentischen Kurztexten: Lieder, Erzählungen, Sketche Kommunikative Grundsituationen:
      • sich vorstellen, Wege erfragen, usw.
    • Entwicklung selbstständiger Lernstrategien:
      • Nutzung der Vorkenntnisse aus anderen Sprachen,
      • Umgang mit Grammatik und Lexikon
  • Jahrgangsstufe Q1

    • Beendigung des sprachlichen Grundkurses
      • P. Imperfecto/Indefinido
      • Presente de subjuntivo
      • Condicional y futuro simple
    • Inhaltliche Schwerpunkte:
      • La España de hoy: Jóvenes: Alltagsrealität und beruflichen Perspektiven
      • El desafío de la pobreza infantil: Kenntnisse über die aktuelle Situation in Lateinamerika der Kinderarmut, Kinderarbeit und Straßenkinder
      • España país de inmigración: emigración desde África a España. Gründe für Einwanderung und Integration im Zielland
      • Andalucía en el siglo XXI, el desarrollo de un turismo sostenible
  • Jahrgangsstufe Q2

    1. Halbjahr

    • Beendigung des sprachlichen Grundkurses
      • Imperfecto de subjuntivo, condicional compuesto
    • Inhaltliche Schwerpunkte:
      • España, país de emigración: Kenntnisse über die aktuelle Auswanderungssituation (crisis económica) in Spanien, Auswanderung von jungen Spaniern (la fuga de cerebros) und Migranten.
      • El bilingüismo como faceta de la sociedad española. Als Beispiel Cataluña.

    2. Halbjahr

    • Beendigung des sprachlichen Grundkurses
      • Pretérito Perfecto, Indefinido e Imperfecto (Vertiefung)
      • Presente, presente e imperfecto de subjuntico (Vertiefung)
    • Inhaltliche Schwerpunkte:
      • Chile, sociedad y cultura.