Nur wer sich seiner Zeit widmet, gehört auch den späteren Zeiten an. – Karl Gutzkow

Das ist das Motto unserer Juniorbotschafter, die wir seit geraumer Zeit an unserer Schule haben. Junior-WAS? – Juniorbotschafter!

Wer sie sind und was sie wollen!

Sich für die europäische Sache einsetzen und damit den europäischen Gedanken im Alltag der Schule lebendig werden lassen, das ist das übergeordnete Ziel von Theresa Hilp und Domenic Hartmann (Q1), Eva Heidenreich und Justus Janßen (EP) und Nele von Leyen, Pia Wehri und Christoph Rauch (Klasse 9).

„Juniorbotschafter sein bedeutet für mich aus seiner Komfortzone herauszukommen und über den eigenen Tellerrand zu schauen. Nach meinem Auslandsjahr in Frankreich hatte ich das Gefühl, dass wir viel zu häufig darüber sprechen, was uns Europäer unterscheidet. Das Projekt Botschafterschule hingegen wirft den Blick auf unsere Gemeinsamkeiten und wie wir zusammen stärker werden können. Dies möchte ich unterstützen.”

– Theresa Hilp

Wenn alles nach Plan läuft, dann werden wir langfristig durch das große Engagement unserer Schülerinnen und Schüler mit der Auszeichnung als Botschafterschule des Europäischen Parlaments belohnt. Dies ermöglicht uns einerseits einen engen Kontakt nach Brüssel, andererseits aber auch zu Schulen im europäischen Ausland, da es sich um eine länderübergreifende Zertifizierung handelt. Da wir uns als Europaschule mit einer eigenen Europaklasse ohnehin der europäischen Sache verschrieben haben, ist dies eine gute Möglichkeit zur Erweiterung und Vertiefung unseres Profils.

Was bedeutet das konkret?

Die Botschafter werden euch mit verschiedenen Aktionen das Thema „Europa“ schmackhaft machen, z.B. durch

  • öffentliche Diskussionsrunden mit externen Gästen,
  • einen Infopoint, der euch über aktuelle Themen informiert,
  • Projekttage,
  • Unterrichtseinheiten, die durch die Juniorbotschafter durchgeführt werden.

Haltet einfach mal die Augen auf und schaut, was die Juniorbotschafter für euch bereithalten.

Kann ich auch mitmachen?

Wenn du Interesse hast, dich selbst als Juniorbotschafter zu engagieren, sprich einfach mal mit Frau Krämer.

vor Treffen der Ehemaligen am 08.09.2018

zurück 3. Orchesterprojekt Xanten konzertiert im Rathaus